LailaHallöchen!!!

Wir haben unsere Laila seit dem 31.07.2008, wir wohnen in 89584 Ehingen.
Unser Sonnenschein!!!

Die ersten Wochen waren sehr anstrengend mit unserer Süßen. Wie man auf dem alten Bild von der Homepage sehen kann, war sie sehr ängstlich und schreckhaft. Am 4. Tag war sie mit im Stall bei den Pferden, unglücklicherweise bekam sie einen Stromschlag von der Pferdeweide. Sie rannte los wie ein geölter Blitz, über Kuhweiden, schlussendlich auch noch über die Bundesstraße. Wir suchten sie drei Tage, einen Suchtrupp von 18 Leuten haben wir angeheuert um unsere Kleine zu finden. Aber wie soll man einen ängstlichen Hund einfangen? Wir fanden sie dann endlich in einem hohen Maisfeld. Sobald ich einen Schritt auf sie zu ging, ging sie wieder drei zurück. Es war für mich einer der schrecklichsten Momente in meinem Leben. Ich sehe meinen Hund, der sogar mit dem Schwanz wedelt und auch winselt, aber sich nicht traut zu einem zu kommen. Ich legte mich dann hin und hab mich schlafend gestellt. Es hat funktioniert!!!! Sie kam dann nach ein paar Minuten zu mir und legte sich auch hin. Als sie dann ganz tief Luft holte und wieder ausatmete, wusste ich, wir haben es endlich geschafft!!!

Seit diesem Tag, wie auf Knopfdruck, weicht sie mir nicht mehr von der Seite!!!

Am liebsten geht sie in großen Gruppen spazieren, wir sind meistens zwischen acht und zehn Leuten, jeder hat eine andere Rasse. Von einem Dobermann über Boxer bis hin zu einem Yorki.
Ich bin sehr stolz auf unsere Laila, es beneiden mich sehr viele Hundebesitzer, da Laila sehr gehorsam ist!!! Aber am allerliebsten spielt sie zu Hause bei uns im großen Garten mit unserer Tochter Celina. Einen ganz wichtigen Spielkameraden von Laila hätte ich fast vergessen!!! Unsere Ziege Lilli.
Ich könnte noch so viel schreiben....

Wieder dürfen mehrere Laborbeagle das Labor verlassen, bei Interesse melden Sie sich bitte unter: 07391/7599812